nappydancers - Tanzen für Kinder

Der deutschlandweite Kindertanz-Trend! nappydancers® bedeutet Tanzen für Kinder von 20 bis 40 Monaten – immer gemeinsam mit Mama oder Papa. Mit der auf das Alter abgestimmten nappydancers®Musik fördern die Kurse die glückliche und gesunde Entwicklung von Kleinkindern.

Insbesondere wird gefördert:

- die natürliche Bindung zwischen Eltern und Kind
- die Koordination von Bewegungsabläufen

- die Musikalität und ein erstes Rhythmusgefühl

- die Grob- und Feinmotorik
- die Körperwahrnehmung
- das Selbstbewusstsein
- das soziale Verhalten in einer Gruppe mit anderen Kindern

Ein wichtiger Bestandteil unseres Konzepts sind unsere zweifarbigen nappydancers®Tanzstoppersocken. Die nappys tragen am rechten Fuß eine rote Socke und am linken eine blaue. Durch die Zweifarbigkeit der Socken bekommen die nappys ein Bewusstsein, ihren Körper isoliert zu bewegen. Grob- und Feinmotorik, Koordination und Körperwahrnehmung werden geschult.
Ein elementarer Teil der nappydancers®Bewegungsschule ist auf die Anwendung der Tanzstoppersocken ausgelegt. Spielerisch tanzen lernen war noch nie so bunt – rote Socken, blaue Socken, lassen alle Füße rocken!


Für ein sicheres und rutschfestes Tanzerlebnis in unseren Kursen, tragen alle nappys die beliebten nappydancers®Tanzstoppersocken. Mit der Firma Sterntaler haben wir einen Kooperationspartner an unserer Seite, der es uns ermöglicht, unseren Kurstei- lehmer*innen ein qualitativ hochwertiges Produkt anzubieten.


8 Einheiten á 45 Minuten für 88 Euro.

Zusatzkosten: Für den nappydancer Tanzkurs sind die exklusiven nappydancer Kindersocken (Marke: nappydancer/Sterntaler) am ersten Kurstag zu erwerben. Einmalige Kosten belaufen sich auf 8 Euro. Diese sind bar vor Ort zu bezahlen (bitte passend). Verfügbare Größen: 21/22, 23/24, 25/26, 27/28

Auf Wunsch kann Mama oder Papa natürlich auch ein Paar in passender Größe erwerben (Kosten: 10 Euro). Schicke mir einfach eine Nachricht mit deiner Wunschgröße. Größen: 35-38, 39-42, 43-46