Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Babyyoga - entspannt und fit durch den Tag

 

 Babyyoga Level I (ab ca. 8 Wochen bis zum Krabbelalter)

Babyyoga Level II (ab Krabbbelalter bis ca 1,5 Jahre)

Babyyoga - der besondere Babykurs. Babyyoga ist ein wunderbarer Weg, wie sich Eltern und Kind kennenlernen, miteinander entspannen und eine starke Beziehung aufbauen können. Der Babyyogakurs beginnt mit einer kleinen Massage zur Kontaktaufnahme und sanften körperlichen Stimulation des Babys. Es folgen Yogaübungen, die das Baby noch nicht selbstständig ausführen kann: Die Mama oder der Papa führt seine Beine, Arme etc. fliessend und sanft in die verschiedenen Positionen.

Babyyoga unterstützt somit die natürliche geistige und körperliche Entwicklung der Babys. Die Förderung von der Beweglichkeit, des Gleichgewichts, der Kraft oder auch des Rhythmusgefühls werden dabei besonders fokussiert. All diese Übungen werden spielerisch mit Liedern begleitet.

Beim Babyyoga Level I wird speziell auch die Förderung des Verdauungstraktes berücksichtigt, da dieser bei der Geburt der Babys noch nicht vollständig ausgebildet ist. Hier können verschiedene Übungen Linderung bei Unruhezuständen verschaffen. Leichtes Stretching und Massagen fördern das Wohlbefinden.

Babyyoga integriert sozusagen die Babymassage und weitet sie vom Berührungs- zum Bewegungserlebnis für das Baby. Das Baby erlebt durch die Yogaübungen seinen Körper im dreidimensionalen Raum. Gerade auch etwas ältere Babys lieben die etwas aktivere Form des Yogas sehr. 

Auch die Mamas kommen in diesem Kurs nicht zu kurz, eine kleine Einheit ist auch immer für die Mama dabei. Sanftes Rückbildungsyoga steigert die Gesundheit und das Wohlbefinden.

 

 8 Einheiten á 60 Minuten (inkl. An- und Auskleiden) kosten 90 Euro. 

KURS BUCHEN